-3
Declined

Böse/Bad NPCs

bryon 6 months ago updated by World of Potter 4 months ago 4

Hallo,

ich finde es schade, dass man gar keine "bösen" zur Verfügung hat, mit denen man eine spannende Geschichte aufbauen kann. Die Lehrer sind alles "Spieler" die man - verständlicher Weise - nicht "gebrauchen" soll. Und die beiden einzigen NPCs scheinen "lieb" - wo bleibt da die Möglichkeit, dass irgendein "Fiesling" die Spieler zur Rechenschaft für Streiche zieht? Man kann quasi keine Geschichte schreiben bei der Handlungen Konsequenzen haben ohne einen andere RL Person zu bitten diesen Part zu übernehmen .. . Es fehlt der Böse Hausmeister, oder die nörgelnde Sittenwächterin, der Übellaunige Jagdhüter, die ständig verstimmte Oberköchin die Hauselfen und Schüler ärgert, etc. man hat keinen Snape, der Slytherin Bully, etc. Es ist die Friede-Freue-Eierkuchen Schule .. . oder übersehe ich etwas?

Für „spannende“ Geschichten fehlt der böse Kontrahent – wenn man nicht so viele NPCs erfinden soll …

Best Wishes Will

But by translating I get what you mean. On EU we have a few different NPCs that are possible to be used freely in our guidebook. These are groundskeepers, librarian, matron and caretaker. You can message your MoM to suggest such a thing yourself, because it works well on EU and was a very good idea from our Uppermanagement.

+1

I translated using google translate, I am sorry if I misinterpreted.


On many sites, that is the responsibility of the missions or plot teams to control and conduct "evil" NPCs, as they often relate to events only.

Declined

Hey! 
Danke für dein Feedback, ich habe es an das Managment-Team von WoP DE weitergeleitet und wir schauen mal rein, was man da machen kann. Die NPCs die bisher existieren wurden ja von UserInnen der Seite erschaffen (und in einem Wettbewerb eingereicht und ausgewählt). Wenn du dich nach einem fiesen NPS sehnst, würde ich also vorschlagen, dass du beim nächsten NPC Wettbewerb genau so einen einreichst :D